BRK Bereitschaft Regenstauf
BRK Bereitschaft Regenstauf21. Juli 2022 18:08
In der letzten Woche waren nicht nur die Feuerwehren im nördlichen Landkreis durch Waldbrände gefordert, auch wir waren mit unseren Fahrzeugen zur Brandabstellung des Öfteren mit im Alarmplan enthalten.

Hierbei kamen wir in Bernhardswald - Finsing (1 KTW), Kürn - Pillmannsberg (1 RTW) und Kallmünz - Dallackenried (1 KTW, 1 RTW, 2 ATV´s) zum Einsatz.

Trotz der ungünstigen Tageszeit konnten wir zeitnah die Fahrzeuge besetzen und die Kollegen vor Ort schnell mit kühlen Getränken versorgen.

Ein Dank an die Helfer, die sich zu den frühen Nachmittagsstunden die Zeit freischaufeln konnten.
BRK Bereitschaft Regenstauf
BRK Bereitschaft Regenstauf5. Juli 2022 18:22
Am Wochenende des 02. & 03.07. hatten wir bei Traumwetter den Auftrag, das Bürgerfest in Regenstauf abzusichern.

Wir waren über die gesamte Dauer des Bürgerfests mit 24 Helfern, unserem Rettungswagen und beiden Krankentransportwägen sowie ATV's im Einsatz.
Zusätzlich konnten wir am Sonntag tagsüber auch unsere Bereitschaftsjugend mit einbinden.

Die komplette Veranstaltung verlief, was notwendige Versorgungen anging, außergewöhnlich ruhig. Hauptsächlich waren es Wespenstiche und Blasen an den Füßen, weshalb wir an den insgesamt 3 Stationen angesprochen wurden.

Temperaturbedingt wurde ein Kind von uns erstversorgt und anschließend durch den Rettungsdienst abtransportiert.

Außerhalb der Veranstaltung konnten wir am Samstag die Rettungsleitstelle als Helfer vor Ort bei einer Wohnungsöffnung zusammen mit der Feuerwehr bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes unterstützen.
Kurz vor Ende des Sanitätsdienstes am Sonntagabend wurde unser Rettungswagen noch, im Rahmen der Unterstützungsgruppe Rettungsdienst, zu einem Notarzt-Einsatz in Regenstauf alarmiert. Hierbei transportierten wir den Patienten im Anschluss unter Begleitung des Notarztes in ein Regensburger Krankenhaus.

So konnten wir dann am Sonntag nach einem temperaturbedingten anstrengenden Tag um 23 Uhr in den Feierabend gehen.

An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an alle Helfer, die nach einer bereits arbeitsreichen Woche seitens des BRK, diesen Sanitätsdienst komplett mit begleitet haben.
BRK Bereitschaft Regenstauf
BRK Bereitschaft Regenstauf2. Juli 2022 15:00
Am 30.06. gegen 16 Uhr wurde unsere BRK Bereitschaft Regenstauf erneut zur Staubetreuung, nach einem Verkehrsunfall, auf die A3 bei Sinzing alarmiert.

Aufgrund eines vorangegangenen Unfalls, auf der A93 zwischen Regensburg Nord und Regenstauf, war die Verkehrslage bereits angespannt. Als sich zusätzlich gegen 16 Uhr ein weiterer schwerer Verkehrsunfall auf der A3 (Fahrtrichtung Nürnberg) auf der Autobahnbrücke ereignete. Bei beiden Unfällen kam es zu mehreren teils Schwerverletzten.
Dadurch kam der komplette Verkehr im Stadt und Landkreis zum Erliegen.

Wir konnten innerhalb kürzester Zeit, mit einer starken Mannschaft von 11 Helfern, die beiden ATV´s sowie unsere Betreuungseinheit auf die Piste bringen.
Erstes Ziel war für uns die A3 im Bereich Autobahnkreuz Regensburg.
Nachdem die Durchfahrt an der Einsatzstelle unmöglich war, hat sich die Lage für uns geändert und wir wurden umdisponiert.
Ursprünglich war die Anfahrt über die B8 nach Nittendorf und über die A3 nach Sinzing geplant gewesen.
Bei dieser Verkehrslage wäre das ein Zeitaufwand von mindestens 40 Minuten gewesen.
Daher haben wir uns für eine durchaus ungewöhnliche, aber effektive Anfahrt entschieden. Es ging auf die Donaufähre in Prüfening!
Durch einen kurzen Anruf beim Fährmann war diese bei unserer Ankunft am Anleger bereits abfahrbereit und wir konnten sofort ungehindert mit allen 3 Fahrzeugen übersetzen. Somit ging keine Zeit verloren.

Nachdem sich die Lage in der Verkehrsführung geändert hatte und großräumig von der Autobahn abgeleitet wurde, konnte die Betreuungseinheit die Einsatzstelle relativ früh verlassen.

Die Einsatzmotorräder der Hilfsorganisationen und unsere beiden ATV´s aus Regenstauf blieben, nach Absprache mit dem Einsatzleiter, vor Ort, um der integrierten Leitstelle noch im Bereich Autobahnkreuz zur Staubetreuung zur Verfügung zu stehen.
Beide ATV´s nutzten direkt die Baustelle zwischen Regensburg Ost und Autobahnkreuz, um den Stau auf der A3 bis 21 Uhr weiter zu begleiten.

Im Lauf des Einsatzes wurde ein Fahrzeugbrand im Bereich der Baustelle A3 zur Überführung A93 gemeldet. Hierbei handelte es sich um einen Fahrzeugdefekt. Wir konnten somit weitere Einsatzkräfte abbestellen, und entsprechende Maßnahmen für den Fahrzeugbesitzer in die Wege leiten.

Bei unserer letzten geplanten Runde vor dem Abrücken vom Einsatzbereich wurden wir zu einem weiteren Verkehrsunfall mit dem Stichwort „Motorrad auf LKW“ auf der A3 bei Neutraubling beordert.
Die beiden Fahrer der ATV´s haben hier den Rettungsdienst bei der Versorgung des Patienten unterstützt und die Verkehrsabsicherung eingeleitet.
Im Anschluss war dann auch für die letzten Einsatzkräfte das Einsatzende erreicht und sie konnten den Weg zur Wache zurück antreten.

Gegen 21:30 Uhr waren somit alle Kräfte wieder in Regenstauf. Während die anderen Fahrzeuge, welche sich ebenfalls im Einsatz befunden hatten, bereits wieder Einsatzklar waren erfolgte nun die Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft der ATV’s bevor auch die letzten Helfer den Weg in den verdienten Feierabend antreten konnten.
BRK Bereitschaft Regenstauf
BRK Bereitschaft Regenstauf27. Juni 2022 16:16
Am Samstag den 25.6. war die BRK Bereitschaft Regenstauf bei tollem Wetter gut beschäftigt. Wir hatten mit Unterstützung der Bereitschaftsjugend die Verpflegung und den Sanitätsdienst beim Bezirkswettbewerb des Jugendrotkreuz Niederbayern / Oberpfalz übernommen.

Hierfür mussten wir einen KTW für den San-Dienst, 2 Feldküchen und ein Geschirrmobil zum Einsatz bringen.

Das Geschirrmobil wurde durch die Verwendung von Mehrweggeschirr bei einer geplanten Veranstaltung aus Umweltschutzgründen notwendig.

Die Teilnehmer des Wettbewerbs wurden mit etwa 150l Kaltgetränken sowie 270 Brezen für das Frühstück versorgt.

Auf Wunsch des Organisationsteams wurden mittags alle mit Schweinebraten, Knödel und Salat sowie für die Vegetarier mit Gemüselasagne verköstigt.

Um den Vitaminlevel hochzuhalten wurden noch 36 kg Bananen und 16 kg Äpfel als Wegzehrung bzw. Nachspeise bereitgestellt.

Die Zubereitung der Hauptmahlzeit wurde mit den Feldküchen an der Rettungswache durchgeführt. Das Essen wurde dann pünktlich um 12 Uhr an der Jahnhalle ausgegeben.

Insgesamt wurden rund 250 Schweinebraten und etwa 40 Portionen Gemüselasagne vorbereitet.

Für die weiter angereisten Teilnehmer gab es dann noch 25 Lunchpakete zusammengestellt mit auf die Heimreise.

Während unserer Mittagspause wurden wir dann zusätzlich mit der Unterstützungsgruppe Rettungsdienst zu einem Fahrradsturz, welcher jedoch nichts mit dem Wettbewerb zu tun hatte, alarmiert. Bei diesem Einsatz war der Transport in eine Klinik notwendig.

Um den Tag für uns noch abzurunden, wurde das Wachfest der Rettungswache Regenstauf in einem zweiten Kochdurchgang mit einer weiteren Warmgericht für etwa 35 Personen versorgt.


Es gilt ein riesengroßer Dank an die Helfer der Bereitschaft und der Bereitschaftsjugend, die es ermöglicht haben, diesen langen und arbeitsintensiven Tag reibungslos über die Bühne zu bringen.
BRK Bereitschaft Regenstauf
BRK Bereitschaft Regenstauf1. Juni 2022 17:25
Vergangenen Sonntag waren wir zusammen mit den anderen Bereitschaften des Kreisverbands Regensburg im Rahmen des Sanitätsdienst beim Regensburg Marathon im Einsatz.
Mit insgesamt 8 Helfern, unserem UGRD-RTW, dem UGRD-KTW sowie beiden ATV's sicherten wir 3 Abschnitte der Laufstrecke ab.
Während der Tag für die ATV's sowie den KTW ohne besondere Vorkommnisse ablief konnte die Besatzung des RTW's einem Marathonteilnehmer sowie einer Passantin Hilfe leisten und 1x den Transport in eine Regensburger Klinik durchführen.

BRK Bereitschaft Regensburg 1
BRK Bereitschaft Regensburg 2
BRK Bereitschaft Sinzing - Prüfening
BRK Nittendorf-Deuerling
BRK Bereitschaft Neutraubling-Barbing
BRK Bereitschaft Hemau
BRK Undorf
BRK Bereitschaft Regenstauf
BRK Bereitschaft Regenstauf28. Mai 2022 17:02
Seit dem 22.05.2022 kann die BRK Bereitschaft – SEG Verpflegung - auf 2 weitere Feldköche zurückgreifen. Vera und Michael haben den Feldkochlehrgang abgeschlossen und die Urkunde zum Feldkoch erhalten.

Nun muss das Erlernte in die Praxis umgesetzt und durch den Einsatz an der Feldküche vertieft werden um die Abläufe und Qualität zu halten.

Insgesamt hat die BRK Bereitschaft Regenstauf auf 8 ausgebildete Feldköche plus Verpflegungshelfer sowie 16 Helfer Küchenpersonal welche im Einsatzfall, je nach Bedarf, ausrücken.

Diese Ausbildung ist sehr zeitintensiv und somit möchten wir uns herzlich für das gezeigte Engagement bedanken.

Service